Auskunft zur Urheberschaft des Protokolls zur GEV-Versammlung vom 10. März 2016

E-Mail an die GEV-Vorsitzende Frau Zimmer und Ihre Vertreter*innen Frau Jacobs, Frau Beuster-Brenn und Herrn Christoph
Berlin, 06. Mai 2016
s.a. Korrespondenz mit der GEV-Vertreterin Frau Zimmer


Sehr geehrte Frau Zimmer,
sehr geehrte Frau Jacobs,
sehr geehrte Frau Beuster-Brenn,
sehr geehrter Herr Christoph,

am 27. Mail 2016 erhielten die Elternvertreter*innen der Gemeinschaftsschule Grüner Campus Malchow und ich nach insgesamt 80 Tagen von Frau Zimmer ein angeblich ungekürztes Protokoll der GEV-Versammlung vom 10. März 2016. Als Protokollant wird Herr M. W. angegeben, der allerdings das Protokoll nicht unterschrieben hat.

Da das Protokoll erhebliche Mängel, Anonymisierungen, Falschbeurkundungen, Wertungen / Kommentierungen und Hervorhebungen aufgewiesen hat, habe ich am 1. Juni 2016 bei Herrn M. Weinholz per E-Mail nachgefragt, ob er sich tatsächlich als der Urheber dieses Dokumentes ausweist (s. Anlage). Leider habe ich von ihm bisher keine Antwort erhalten.

Aufgrund der Falschbeurkundungen besteht für mich ein berechtigtes Interesse zu prüfen, ob ich einen Unterlassungsanspruch wegen übler Nachrede und Verleumdung gelten machen kann.

Ich möchte Sie deshalb bitten, mir den Urheber des Protokolls zu nennen.

Mit bestem Dank und Gruß

Christian Mantey

Anlage

E-Mail an den Protokollanten M. W. vom 01. Juni 2016 als PDF-Dokument angehängt.

Sehr geehrter Herr W.,

im Anhang dieser Nachricht übersende ich Ihnen das sechsseitige Dokument “Protokoll der GEV vom 10.03.2016”, wie es mir von der GEV-Vorsitzenden, Frau Kerstin Zimmer, am 27. Mai 2016 zugesandt worden ist.
Im Kopf des Dokuments werden Sie als Urheber dieser Urkunde ausgewiesen.

Es besteht meinerseits dringender Anlass für die Nachfrage, ob Sie für die enthaltenen

  • Anonymisierungen,
  • Falschbeurkundungen (wahrheitswidriger Tatsachenbehauptungen),
  • Wertungen / Kommentierungen und
  • Hervorhebungen

auch rechtlich verantwortlich zeichnen?

Ich bitte Sie um eine zeitnahe Rückantwort.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Mantey

Anlage

PDF-Datei “Protokoll der GEV vom 10.03.2016”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.